Do they know it's Christmas?

Liebe Freunde des MVG,passend zum 4. Advent möchten wir Euch heute noch einen kleinen Videomitschnitt vom letzten Weihnachtskonzert 2019 präsentieren. „Do they know it’s Christmas?“ von der „Band Aid“ des Musikvereins. 😉Viele von uns können das diesjährige Weihnachtsfest nicht so feiern wie gewohnt, Familie und Freunde nicht treffen und sind vielleicht auch alleine. Dieses Lied wurde damals auch geschrieben, um Menschen in Not etwas zu unterstützen, denn sie wissen vielleicht gar nicht, dass Weihnachten überhaupt ist. Drum sollten wir besonders auch an diesem Weihnachtsfest die Zeit mit unseren Familien wertschätzen und für alles was wir haben dankbar sein.Natürlich freuen wir uns auch wieder, wenn wir alle gemeinsam zusammen feiern können. In diesem Sinne wünschen wir Euch und Euren Familien noch eine schöne Weihnachtszeit! Bleibt gesund! #mvgrevenbrück

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Sonntag, 20. Dezember 2020

Do they know it’s Christmas?

Liebe Freunde des MVG, passend zum 4. Advent möchten wir Euch heute noch einen kleinen Videomitschnitt vom letzten Weihnachtskonzert 2019 präsentieren. „Do they know it’s Christmas?“ von der „Band Aid“…

0 Kommentare
Weihnachtsgruß zum 3. Advent

Liebe Musikfreunde,eigentlich hätte heute unser alljährliches Weihnachtskonzert in der Schützenhalle Grevenbrück stattgefunden. Natürlich sind wir sehr traurig, dass es dieses Jahr aus gegebenem Anlass leider nicht stattfinden kann.Trotzdem möchten wir euch wenigstens mit ein wenig Musik von uns erfreuen und haben ein kleines Video zusammen geschnitten mit Impressionen aus vergangenen Weihnachtskonzerten. Das Stück "O du fröhliche" haben wir auf unserem Konzert 2018 gespielt.Hoffentlich können wir euch so ein wenig auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen. Im nächsten Jahr werden wir uns hoffentlich wieder öfter sehen und für Euch spielen können. Bis dahin wünschen wir euch viel Kraft und bleibt gesund!Euer MVG! #weihnachtskonzert#mvgrevenbrück

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Sonntag, 13. Dezember 2020

Weihnachtsgruß zum 3. Advent

Liebe Musikfreunde, eigentlich hätte heute unser alljährliches Weihnachtskonzert in der Schützenhalle Grevenbrück stattgefunden. Natürlich sind wir sehr traurig, dass es dieses Jahr aus gegebenem Anlass leider nicht stattfinden kann. Trotzdem…

0 Kommentare
The Sound of Silence

Liebe Freunde des MVG,die Feuerwehr Grevenbrück und der Musikverein Grevenbrück möchten sich ganz herzlich bei EUCH allen für den wunderschönen Abend auf unserem gemeinsamen Promenadenkonzert bedanken! Danke, dass ihr alle gekommen seid!Danke, dass wir zusammen anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Feuerwehr Grevenbrück einen würdigen Rahmen bereiten konnten. Danke, für euren Zuspruch und die lieben Worte nach dem Konzert. Anbei ein kleiner Ausschnitt von dem Stück „The Sound of Silence“Euer MVG! 🤗

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 21. September 2020

Promenadenkonzert am Ehrenmal – „The Sound of Silence“

Liebe Freunde des MVG, die Feuerwehr Grevenbrück und der Musikverein Grevenbrück möchten sich ganz herzlich bei EUCH allen für den wunderschönen Abend auf unserem gemeinsamen Promenadenkonzert bedanken! Danke, dass ihr…

0 Kommentare
Marche des soldats de Robert Bruce

Liebe Freunde des MVG, wir möchten den gestrigen Abend kurz und knapp zusammenfassen: Es war einfach ein wunderschöner Abend mit euch allen!Vielen Dank für euer Kommen und die vielen netten Gespräche, anerkennenden Worte sowie die schönen Stunden nach unserem ersten Promenadenkonzert auf dem Kippel! Anbei noch eine kleine Impression des gestrigen Abends für euch, der „Marche des soldats de Robert Bruce“ - das Finale mit dem gesamten Orchester! 😊Euer MVG! ☺️

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Sonntag, 26. Juli 2020

Marche des soldats de Robert Bruce

Liebe Freunde des MVG, wir möchten den gestrigen Abend kurz und knapp zusammenfassen: Es war einfach ein wunderschöner Abend mit euch allen! Vielen Dank für euer Kommen und die vielen…

0 Kommentare
Musikalischer Gruß an die Schützenbruderschaft Helden

Liebe Schützen- und Musikfreunde aus Helden,normalerweise wären wir jetzt bei Euch, um wieder drei tolle Tage Schützenfest in Helden zu leben und zu feiern. Leider ist das dieses Jahr nicht möglich, daher senden wir Euch hiermit einen lieben Gruß aus Grevenbrück und schwelgen gemeinsam in vielen schönen Erinnerungen an die letzten Jahre. Wir werden Euch und viele schöne Momente dieses Jahr sehr vermissen.Wir hoffen, wir können euch hiermit eine kleine Freude bereiten.Bleibt bitte gesund – wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.Liebe Grüsse an die Majestäten und Schützen.In Freundschaft – Euer Musikverein GrevenbrückSt. Sebastianus-Schützenbruderschaft Helden

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Samstag, 18. Juli 2020

Musikalischer Gruß an die Schützenbruderschaft Helden

Liebe Schützen- und Musikfreunde aus Helden, normalerweise wären wir jetzt bei Euch, um wieder drei tolle Tage Schützenfest in Helden zu leben und zu feiern. Leider ist das dieses Jahr…

0 Kommentare
You Raise Me Up

Liebe Freunde des Musikvereins,es ist wieder soweit, wir möchten euch den Start in die neue Woche an unserem Grevenbrücker Musik - Montag mit einem neuen Konzertmitschnitt verschönern.Heute präsentieren wir Euch das Finale von You Raise Me Up mit unserem Solist Jörg Brohm. Dieses Stück war ein Geschenk an unseren langjährigen Dirigenten Klaus Meier zum Stabwechsel beim Abschiedskonzert 2017.Wir hoffen, dass dieses Stück bei dem ein oder anderen nochmals Gänsehaut hervorruft!Euer MVG 😊

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 29. Juni 2020

You Raise Me Up

Liebe Freunde des Musikvereins, es ist wieder soweit, wir möchten euch den Start in die neue Woche an unserem Grevenbrücker Musik - Montag mit einem neuen Konzertmitschnitt verschönern. Heute präsentieren…

0 Kommentare
Musikalischer Gruß zum Grevenbrücker Schützenfest

Liebe Freunde des MVG,heute wollen wir mit unserem Video einen ganz besonderen Gruß an unseren Schützenverein St. Blasius 1865 Grevenbrück und alle Grevenbrücker richten! Leider fällt auch das Grevenbrücker Schützenfest in diesem Jahr aus und wir hoffen, dass wir euch mit diesem Video eine kleine Freude machen können.Wir sind dankbar, dass wir mit unserem Schützenverein St. Blasius 1865 Grevenbrück stets so ein tolles Miteinander erleben dürfen. Sei es bei gemeinsamen Fahrten zu verschiedenen Festen der Nachbarorte, der ein oder anderen Messe in unserer Gemeinde, dem eigenen Schützenfest oder auch unserem Weihnachtskonzert. Vor, während und nach den Veranstaltungen können sich beide Vereine stets aufeinander verlassen. Als Musikverein denken wir besonders gerne an das Jubiläumsschützenfest im Jahr 2015 oder auch an das Kreisschützenfest im Jahr 2018 zurück. Natürlich liegt uns das Grevenbrücker Schützenwesen besonders am Herzen. In jedem Jahr dürfen wir am Schützenfest Sonntag die traditionelle Schützenfest Prozession begleiten.Leider fällt auch die Prozession in diesem Jahr aus. Der Schützenverein hat deshalb in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde eine Messe auf dem Kirchenplatz organisiert. Wir werden dort mit einer kleinen Besetzung des Musikvereins spielen und freuen uns auf eine tolle Messe mit vielen Grevenbrückern!Euer MVG! :)

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Freitag, 19. Juni 2020

Musikalischer Gruß zum Grevenbrücker Schützenfest

Liebe Freunde des MVG, heute wollen wir mit unserem Video einen ganz besonderen Gruß an unseren Schützenverein St. Blasius 1865 Grevenbrück und alle Grevenbrücker richten! Leider fällt auch das Grevenbrücker Schützenfest in…

0 Kommentare
Skyfall

Es ist wieder Grevenbrücker Musik - Montag,heute präsentieren wir Euch das Stück "Skyfall" aus dem gleichnamigen Bondstreifen. Gesungen wurde es bei unserem Weihnachtskonzert 2017 von Britta Kellermann.Viel Freude beim Zuhören und einen guten Start in die neue Woche!Euer MVG

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 15. Juni 2020

Skyfall

Es ist wieder Grevenbrücker Musik - Montag, heute präsentieren wir Euch das Stück "Skyfall" aus dem gleichnamigen Bondstreifen. Gesungen wurde es bei unserem Weihnachtskonzert 2017 von Britta Kellermann. Viel Freude…

0 Kommentare