Gruß an Körbecke

Liebe Schützen- und Musikfreunde aus Körbecke,normalerweise wären wir jetzt bei Euch, um wieder drei tolle Tage Schützenfest an der Möhne zu leben und zu feiern. Leider ist das dieses Jahr nicht möglich, daher senden wir Euch hiermit einen lieben Gruß aus Grevenbrück und schwelgen gemeinsam in vielen schönen Erinnerungen an die letzten Jahre. Wir werden Eure herzliche Art, die besondere Gastfreundschaft und viele schöne Momente dieses Jahr sehr vermissen. Wir hoffen, wir können euch hiermit eine kleine Freude bereiten.Bleibt bitte gesund – wir feiern dann nächstes Jahr besonders intensiv.Liebe Grüsse an die Majestäten und Schützen und die Körbecker Musiker.In Freundschaft – Euer Musikverein GrevenbrückSchützenbruderschaft Körbecke

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Samstag, 6. Juni 2020

Gruß an Körbecke

Liebe Schützen- und Musikfreunde aus Körbecke, normalerweise wären wir jetzt bei Euch, um wieder drei tolle Tage Schützenfest an der Möhne zu leben und zu feiern. Leider ist das dieses…

0 Kommentare
Highlights from Frozen

Disney - Fans aufgepasst!An unserem heutigen Grevenbrücker Musik - Montag möchten wir euch das Stück "Highlights from Frozen" in einem Arrangement von Stephen Bulla präsentieren! Das Konzertstück haben wir in unserem Weihnachtskonzert 2018 für euch gespielt! Na, wer erkennt die bekannten Melodien aus der Disney - Verfilmung "Frozen"?Viel Freude beim Zuhören und einen guten Start in die neue Woche! Euer MVG! :)

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 25. Mai 2020

Highlights from Frozen

Disney - Fans aufgepasst! An unserem heutigen Grevenbrücker Musik - Montag möchten wir euch das Stück "Highlights from Frozen" in einem Arrangement von Stephen Bulla präsentieren! Das Konzertstück haben wir…

0 Kommentare
Arland D. Williams - Anthem for the Souls You've Never Heard

Liebe Freunde des Musikvereins, es ist wieder soweit, wir möchten euch den Start in die neue Woche an unserem "Grevenbrücker - Musik - Montag" mit einem neuen Konzertmitschnitt verschönern. Das Konzertstück "Arland D. Williams - Anthem for the Souls You've Never Heard" handelt von einem Flugzeugabsturz, bei dem Arland D. Williams eine Heldentat vollbrachte. Bevor er selbst nach dem Absturz des Flugzeuges ertrunken ist, hat er zuvor fünf fremden Passagieren das Leben gerettet. Für diese Heldentat wurde er von vielen verehrt!Als Beispiel für die Heldentat eines Einzelnen, soll dieses Stück heute stellvertretend für alle Heldentaten stehen, die in der jetztigen Zeit von vielen einzelnen Menschen erbracht werden! Wir hoffen, dass dieses Stück bei dem ein oder anderen für eine Gänsehaut sorgen wird! Euer MVG! :-)

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 18. Mai 2020

Arland D. Williams – Anthem for the Souls You’ve Never Heard

Liebe Freunde des Musikvereins, es ist wieder soweit, wir möchten euch den Start in die neue Woche an unserem "Grevenbrücker - Musik - Montag" mit einem neuen Konzertmitschnitt verschönern. Das…

0 Kommentare
Let me entertain you

Liebe Freunde des Musikvereins,an unserem heutigen "Grevenbrücker Musik - Montag" möchten wir mit euch zusammen in Erinnerung schwelgen!Erinnert ihr euch noch an das Jubiläumsschützenfest 2015 in Grevenbrück?! An den Moment, als Robbie Williams (Christian Korte) mit unserer bezaubernden Sängerin Ruth Knappstein die Halle betreten hat und alle auf den Tischen standen? Wir denken, diese Bilder vom Jubiläumsschützenfest 2015 sagen mehr als 1000 Worte! 😊 In diesem Sinne: Bleibt gesund und passt weiterhin auf euch auf, damit wir bald alle wieder zusammen feiern können!Euer MVG! :)

Gepostet von Musikverein Grevenbrück e.V. am Montag, 11. Mai 2020

Let me entertain you

Liebe Freunde des Musikvereins, an unserem heutigen "Grevenbrücker Musik - Montag" möchten wir mit euch zusammen in Erinnerung schwelgen! Erinnert ihr euch noch an das Jubiläumsschützenfest 2015 in Grevenbrück?! An…

0 Kommentare